2020

30.09.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Montecristo 
no 1 
Montecristo No1  
cuba 
17,00 
4  

Obwohl diese Zigarre 12 Jahre gelagert wurde war es immer noch nichts für Schnellraucher und Liebhaber leichter Stücke.

 

Alle anderen (14) bewerteten dieses Stück aber mit mindestens 4. Wunderbares Zugverhalten für eine Havanna. Jedoch zu lange Rauchunterbrechungen duldet sie nicht. Wie heißt das Sprichwort: Diese Zigarre ist wie ein guter Freund. Wenn du dich nicht gut um sie kümmerst, geht sie dir aus. Geschmacklich wunderbar, wobei aber zum Spitzenstück noch ein paar Nuancen fehlen.

 

Resumee: Sehr angenehm zum Rauchen

26.08.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
balmoral anjeo XO 
lancero oscuro 
balmoral  
dom.rep. 
12,00 
4+ 

Der erste Zug schmeckt sehr holzig, aber gleich danach ergibt sich ein wunderbarer Geschmack, der bis zum Ende anhält.

 

Die Lancero sollte speziell im 3 Drittel langsam geraucht werden, da sie sonst, durch zu schnellen Abbrand, etwas scharf wirkt. Nahezu perfekter Abbrand sowie ungestörter Durchzug.

 

Die Bewertungen

4 x 5, 4 x 4,5, 6 x 4, 2 x 3,5 und 1 x 3. Wie üblich fällt einmal die schlechteste und einmal die beste Bewertung aus dem Rennen. Somit ergibt 4,26.

 

Resümee. Durchaus empfehlenswert und mit 12,00 Euro in Österreich auch  nicht überteuert.

29.07.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Davidoff Grand Cru 
Toro 
Davidoff grand Cru Toro  
Dom.Rep. 
19,50 
4,5 

Urlaubbedingt waren an diesem Clubabend nur 12 Personen anwesend.

 

Schade, denn die Davidoff Grand Crue Toro,  die wir eigentlich schon im März verkosten wollten, was wegen Corona abgesagt wurde, erwies sich als wunderbar zu rauchendes Stück.

Sie beginnt ganz leicht entwickelt sich aber nach den ersten Zügen zu einer der kräftigsten Davidoff die wir je verkostet haben. Aber diese Kraft wirkt nie Aufdringlich. Der Geschmack steigert sich ebenfalls bei jedem Drittel. Bei einem Stück gab es leichte Probleme im Abbrand. Der für normale Verhältnisse doch hohe Preis wurde bei dieser Qualität jedoch als durchaus berechtigt angesehen.

 

Resümee: sehr empfehlenswert

24.06.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Nordlicht 
Lancero 
NORDLICHT  
Nicaragua 
10,88 
4-4,5 

Ein wunderbares Stück zum Rauchen. Anfänglich, bei den ersten Zügen noch etwas verhalten, entwickelt sich aber schon im ersten Drittel eine merkbare Geschmacksvielfalt, die sich im Verlauf des
Abbrands noch steigert. Perfektes Brand und Zugverhalten. Preislich mit 10,90 in Österreich zwar einen Euro teurer als in Deutschland, aber auch das gab keine negativen Bewertungen.

 

Resümee: Durchaus empfehlenswert

27.05.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
H.Upmamm anejados 2007 
Robusto 
h.upmann  
Cuba 
14,90 
4,5 

Wie schon vor 15 Monaten, bei der ersten Verkostung, fand die Zigarren bei fast allen der 20 Testpersonen enormen Anklang. Nur bei einer gab es Probleme. Die wunderbare und nach 13 Jahren der Lagerung nicht mehr ganz so starke Tabakmischung überzeugten 4 Testpersonen sogar die Bestnote 5 zu vergeben, 8 weiter bewerteten mit 4,5. Bei zwei Stück gab es leider kleinere Fehler im Abbrand, die aber nicht als störend betrachte wurden.

 

Resümee: Wieder einmal sehr empfehlenswert

29.04.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Keine 
 
 
 

wegen Coronavirus Ausgehverbot Test abgesagt

25.03.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Davidoff Gran Cru 
Toro 
Davidoff gran Cru Toro  
Dom.Rep. 
18,50 
 

Wegen Coroanvirus abgesagt. Verkostung wird nachgeholt

26.02.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Tatuaje 10 years miami 
belle encre 
tatuaje  
Nicaragua 
9,50 

20 Personen trafen sich zu diesem Clubabend in Rainer und Danas Blockhaus, um diesen Clubabend zu feiern. Mitglied Rupert Schierz lud alle anlässlich seines Geburtstags zu Ripperl mit Kraut und Semmelknödel ein und seine Partnerin Christa überrasche uns mit hausgemachten "Schneebällen"

 

Diesmal verkosteten wir eine uns nahezu allen unbekannte Zigarre, wieder eine Empfehlung von Willi Gröbner. Obwohl sie von außen im kalten Zustand nicht wie eine Topmarke wirkt, überraschte sie alle. Die tiefste Bewertung mit 3 und die eine Bestbewertung mit 5 fielen aus der Wertung, alle anderen bewerteten die Zigarre mit 3,5, 4 und 4,5, was zusammengerechnet genau ein Durchschnitt von 4,03 ergab. Durchaus kräftiger Tabak mit wunderbaren Zug- und Brandverhalten.

 

Resümee: Hat allen durchaus gut geschmeckt

27.01.2020
Zigarre
Format
 
Herkunft
Preis
Wertung
Balmoral XO Anjeo 
Rothschild Masivo 
Balmoral anjeo XO  
Dom.Rep. 
9,00 
4,5 

Diese Zigarre, die wir vom Vertreter von BALMORAL als Entschuldigung für die Probleme bekommen hatten, die bei der Gran Reserva auftraten, überzeugte alle Tester. 13 der 15 Anwesenden gaben die Note 4,5 zwei „nur“ 4.

 

Ein durchaus kräftiges aber nie aufdringliches Stück, mit ausgewogenen Geschmack, wunderbaren Zug und bis auf ein Stück auch perfektem Brandverhalten. Auch der Preis von unter 10 Euro überzeugte bei dieser Qualität

 

Resümee: Nach einem kräftigen Essen wirklich sehr empfehlenswert